💡

Leistungen

Warum Markenführung?

3.000 Werbebotschaften pro Tag, über 20 Mrd. € Werbeausgaben pro Jahr
und ø 3 Sek. Zeit zu überzeugen

Mehr erfahren

Hohe Qualitätsstandards und ein zunehmender Fortschritt führen dazu, dass Konsumenten immer mehr Produkte und Angebote immer weniger von einander unterscheiden können. Hinzu kommt eine Wettbewerbssituation, die Unternehmen nicht nur dazu zwingt sich immer schneller zu innovieren, sondern auch ihre oftmals reizüberfluteten Zielgruppen nachhaltig zu erreichen. Personen sind heute medial vernetzt, gut informiert und vergleichen die Angebote ihrer Konkurrenz innerhalb weniger Minuten. Vor allem Online haben Sie nur Sekunden um zu überzeugen. Noch mehr Werbung kann also nicht mehr das Mittel der Wahl sein kann.

Während die Realität der meisten Produkte wenig spektakulär ist, weswegen der rationale Produktnutzen kaum noch vom Wettbewerb differenzieren kann, bietet eine starke Marke dagegen einen einzigartigen, emotionalen Zusatznutzen und damit genau das, um was es heute im Marketing geht: Orientierung, Sinn und ein klares, einprägsames Vorstellungsbild.

Darüber hinaus führt das Betreiben von Marketing ohne Markenverständnis zu einem Denken in Einzelmaßnahmen, in Folge dessen zu Streuverlusten und damit zu ineffizient eingesetztem Kapital. So verlieren Unternehmen nicht nur Geld; aufgrund eines falschen Mindsets und fehlendem Wissen lassen sie unausgeschöpfte Potentiale ungenutzt und vernachlässigen das, was für die Zukunft eines Unternehmens unabdingbar ist: Markenaufbau.

Markenberatung

Im Rahmen der Markenberatung beschäftigen wir uns mit den individuellen Herausforderungen, denen Ihr Unternehmen, Ihre Marke oder Markenführung gegenübersteht. Wir entwickeln gemeinsam eine starke Marke und leiten konkrete Strategien und Maßnahmen ab, mit denen Sie Ihre Herausforderungen nachhaltig meistern können.

Die Markenstrategie ist zudem die Grundlage jeder Marketingaktivität. Existiert eine klare Markenidentität, können für einen erfolgreichen Markenaufbau alle Maßnahmen systematisch und zielführend daraus abgeleitet werden.

Markencoaching

Ein Markencoaching dient in erster Linie dazu, dass Entscheidungsträger/innen in Unternehmen ein tiefes Verständnis von Marken und Markenführung entwickeln und souveräne markenpolitische und unternehmerische Entscheidungen treffen können.

Ziel ist, Sie in die Lage zu versetzen, die notwendigen Marketingmaßnahmen ableiten, die Ihre Marke stärken, und bewusst die Maßnahmen weglassen zu können, die Sie nur Geld kosten. Sie werden Ihre Positionierung finden, die Unternehmensidentität herausarbeiten und den Nutzen Ihres Leistungsangebots klarer kommunizieren können.

Positionierung

Eine Positionierung ist das Kernelement in der Markenentwicklung. Sie macht im Verdrängungswettbewerb zusammen mit der Spezialisierung den Unterschied aus und gibt einem Unternehmen den Fokus. Zusammen prüfen wir Ihre derzeitige Position im Markt, eruieren mögliche Marktnischen, schaffen eine Differenzierung und laden Ihre Marke emotional auf. Wollen Sie ein neues Produkt auf den Markt bringen, dann entwickeln wir eine klare Kommunikation für eine spezielle Kundschaft, die zu Ihnen kommt und nicht anders herum.

Weitere Leistungen:

Marketing

Das Marketing ist eine heute unverzichtbare Unternehmensfunktion und dient der zielgruppen- und marktgerechten Vermarktung Ihrer Produkte, Dienstleistungen oder Ihres Unternehmens. Einige Instrumente: Marketing-Strategien, Marketing-Mix, Maßnahmen der Kundenakquise, -bindung, -rückgewinnung, …

Kommunikation

Gute Kommunikation muss sich vom Gewohntem unterscheiden, sie ist kontrollierte Abweichung von der Norm und sollte für den größt möglichen Effekt im Rahmen einer integrierten Kommunikationsplanung erfolgen. Einige Instrumente: Werbung, VKF, PR, Online-, Performance-, Content-, Social Media-, Direkt-Marketing, Sponsoring, …

Ergänzende Leistungen durch mein Dienstleisternetzwerk:

Design

Innerhalb der visuellen Kommunikation ist wohl das Corporate Design die wichtigste Komponente. Das CD stellt die einheitliche visuelle Kommunikation dar mit dem Ziel einen möglichst hohen Wiedererkennungswert zu erzeugen. Zum Corporate Design gehören: Das Logo-Design, die Typographie, die Tonalität, Bildwelt, Form- und Farbgebung, das Key Visual, …

Fotografie

Bilder sind “Schüsse ins Gehirn”. Aber nur Fotos, die authentisch sind, haben die Kraft das einzigartige Vorstellungsbild Ihrer Marke zu formen. Verzichten Sie soweit möglich auf Stock Fotos und zeigen Sie echte Abbildungen Ihres Unternehmens. Mögliche Fotomotive: Unternehmensfotos, Pressefotos, Mitarbeiterfotos, Produktfotos, Lifestyle Bilder, …

Text

Mit genau den richtigen Texten und einem spannenden Storytelling vermitteln Sie nicht nur Ihr Leistungsversprechen. Sie adressieren vielmehr die Bedürfnisse Ihres Publikums, sie erzeugen Aufmerksamkeit und involvieren es. Die Folge: Handeln durch Inspiration statt Lethargie durch Informationsüberflutung. Mögliche Texte sind: Werbetexte, Produkttexte, Presseinformationen, Social Media Content, …

Web

Heute ein Business zu betreiben ohne eine Website ist nahezu unvorstellbar – zu Recht, denn die Website ist das zentrale Medium für Offline und Online Geschäftsmodelle. Lassen Sie Ihre Website also auf keinen Fall beliebig konzipieren und gestalten – sondern zielführend, erlebnisreich und markengerecht. Mögliche Webseiten: Corporate Websites, Online Shops, Landing Pages, Blog, Portfolios, ..